Aktuelle Informationen und Links zu den Folgen des Corona-Virus

ALLGEMEINES

Änderungsverordnung vom 19.05.2020 zur Verordnung vom 08.05.2020 - HIER ALS PDF-DOWNLOAD

Die Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 08.05.2020 finden Sie HIER ALS PDF-DOWNLOAD.

Niedersächsisches Investitionsprogramm für kleine Kultureinrichtungen - INFORMATIONEN HIER

Förderprogramm der Kulturstiftung des Bundes für freie Gruppen der darstellenden Künste und der Musik - INFORMATIONEN HIER

Einen (Corona-)Leitfaden für Pferdebesitzer erhalten Sie HIER

Hotline für Landwirte, Verbraucher und die Lebensmittelwirtschaft - INFORMATIONEN HIER

Sprechstunden für Kulturschaffende des Landesverbandes Soziokultur - INFORMATIONEN HIER

Corona-Schutzschild: Das Bundesministerium für Finanzen inforiert gut strukturiert über die zahlreichen Hilfsmaßnahmen. HIER geht es zur Seite. Die Maßnahmen umfassen u.a.: 
- ein Schutzschild für Familien mit geringem Einkommen - PDF
- ein Schutzschild für Künstler*innen - PDF

Allgemeine Hinweise, Informationen und Erlasse finden Sie auf der  Seite des Landes Niedersachsen.

Häufig gestellte Fragen  (Link zu Seite des Landes Niedersachsen)

Aktuelle Informationen, Telefonnummern von Bürgertelefonen sowie verschiedene Links zum Robert-Koch-Institut finden Sie auf der Seite des Landkreises Oldenburg.

Ein Merkblatt des Nds. Landesgesundheitsamtes finden Sie HIER als PDF-Download.

Informationen des Landkreises Oldenburg zu Veranstaltungen über 40 Personen  (13.03.2020) finden Sie HIER als PDF-Download

Tipps für die häusliche Quarantäne - Flyer des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Tipps für Eltern - Flyer des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe


GEWERBE UND ARBEITNEHMER

Schutzschirm für Heilmittelerbringer (Physio-, Sprach-, Ergo-, Ernährungstherapeuten und Podologen) - WEITERE INFOS HIER

Übersicht der Wirtschaftshilfen im Zuge der Corona-Pandemie vom Deutschen Städte- und Gemeindebund - PDF-DOWNLOAD HIER

Corona-Schutzschild: Das Bundesministerium für Finanzen inforiert gut strukturiert über die zahlreichen Hilfsmaßnahmen. HIER geht es zur Seite
Die Maßnahmen umfassen u.a ein Schutzschild für Kleinstunternehmen (u.a. Grundsicherung ohne Offenlegung der Vermögensverhältnisse) - PDF

Informationen über 2 neue Förderprogramme sowie Hilfsangebote für Unternehmen finden Sie auf der Seite der NBank.

Informationen und Hinweise auf Ansprechpartner für Unternehmen gibt das Land Niedersachsen HIER 
und die Wirtschaftsförderung des Landkreises Oldenburg (WLO) HIER

Informationen der Bundesagentur für Arbeit zu Kurzarbeitergeld und finanziellen Hilfen finden Sie HIER als PDF-Download.

Formulare zum der Bundesagentur für Arbeit
- Anzeige Arbeitsausfall
- Antrag Kurzarbeitergeld
- Anlage für die Abrechung des Kurzarbeitergeldes


MITTEILUNGEN AUS DEM RATHAUS

Informationen für Eltern zur möglichen Erstattung von Krippen- und Hortgebühren sowie der Entgelte für Verpflegung und Beförderung finden Sie HIER. 

Einkaufshilfen für unter Quarantäne stehende hilfebedüftige Personen: HIER geht es zu den Infos

Bauleitplanverfahren: Auch wenn das Rathaus derzeit grundsätzlich geschlossen ist, ist eine Einsicht in die ausgelegten Unterlagen zu Bauleitplanverfahren weiterhin möglich. Vereinbaren Sie bitte hierzu telefonisch einen Termin unter  04407 / 73 – 165. 

Personalausweise: Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) informiert über die Ausweispflicht und die Gültigkeit von Pässen. Die Informationen wurden am 28. Mai 2020 aktualisiert und sind unter diesem Link zu finden. Häufige Fragen, die das BMI zur Beantragung von Pässen und Ausweisen während der Pandemieeindämmung erreicht, werden auf der nachstehenden Seite beantwortet: https://www.personalausweisportal.de/DE/Service/FAQ/Corona/corona_node.html

Meldepflicht: Es wird darauf hingewiesen, dass zunächst bis auf Weiteres von der Verhängung von Bußgeldern wegen des Verstoßes gegen die Pflicht zur An- oder Abmeldung eines Wohnsitzes abgesehen wird.

Die mobile Problemstoffsammelaktion findet voraussichtlich in der Zeit vom 20. bis 25 Juli statt. Der genaue Termin für Achternmeer und Hundsmühlen wird noch bekannt gegeben.

Aktuelle örtliche Entwicklungen (z.B. Absagen/Verschiebungen von Veranstaltungen) finden Sie im Bereich "Pressemitteilungen" oder in der "Wardenburg-App"