Veranstaltungskalender der Gemeinde Wardenburg

Wenn Sie hier kostenlos auf Ihre Veranstaltung aufmerksam machen möchten, senden Sie die Daten zur betroffenen Veranstaltung bitte per E-Mail an hendrik.mueller@wardenburg.de.

Einen umfangreichen Veranstaltungskalender finden Sie in der WARDENBURG-APP (Bitte "modernen" Browser nutzen).

August 2019

Fahrt zum Blumencorso nach Eelde (NL) - AUSGEBUCHT!

Samstag, 31. August

Abfahrt: 10.00 Uhr am Marktplatz
Rückfahrt: ca. 18.00 Uhr ab Eelde

Kosten für Fahrt und Eintritt ohne Tribühnenplatz: 14,- Euro pro Person (Kinder bis 14 Jahre 7,- Euro) oder
mit Tribühnenplatz 25,- Euro (Kinder bis 14 Jahre 12,50 Euro)

Veranstalter: Partnerschaftskomitee der Gemeinde Wardenburg, Herr Puschmann, Tel.: 04407 / 913 96 61, E-Mail: peter.puschmann@pk-wardenburg.de

Anmeldung sind bis zum 24. August möglich. 

September 2019

Jan–Uwe Rogge: Was Kinder heute brauchen!

Freitag, 11. September 2019
19.30 Uhr
Gasthof Dahms, Littel

„Lache dreimal am Tag mit deinem Kind“  Lache! Lache über dich – Erziehung hat etwas mit Humor, Lachen zu tun.
Einige der Thesen, die Jan–Uwe Rogge während seines Vortrages am 11. September 2019 im Gasthof Dahms in Littel, um 19:30 Uhr vertritt.

Der  Arbeitskreis Kindergarten und Grundschule des Präventionsrates der Gemeinde Wardenburg lädt zu einem gemeinsamen Abend mit dem wohl bekanntesten Erziehungsberater Deutschlands ein.
Wer Jan-Uwe Rogge kennt, weiß, dass sich der Abend lohnt! Humorvoll und anschaulich erzählt er von Alltagssituationen und kommunikativen Verstrickungen, die die Gespräche und das Miteinander von „kleinen“ und „großen“ Menschen plagen. Anhand von konkreten Beispielen, will die Veranstaltung aufzeigen wie ein  verständnisvoller Umgang miteinander aussehen kann, um die Beziehung zwischen Eltern und Kindern ausgeglichen zu gestalten.

Karten für Jan-Uwe Rogge gibt es im Vorverkauf für 9,- € bei der Hofbuchhandlung Wellmann in Westerholt und bei Bücher–Schule–Büro Freese, in Wardenburg, Oldenburger Straße 230. An der Abendkasse sind die Karten für 10,-€ erhältlich.

Fragen zu der Veranstaltung beantwortet gerne die Jugendpflege, Silke Gherbi-Opel unter 04407/2769.

Klassisches Gitarrenkonzert mit dem Duo Sempre

Freitag, 27. September 2019
20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr
Kunsthaus Wardenburg (Atelier Mario Müller), Friedrichstraße 41

Veranstalter: Gemeinde Wardenburg
Eintritt 16,- Euro, VVK 14,- Euro
Vorbestellung unter 04407 / 73-116

Dariya Panasevych und Arsen Asanov spielen als Duo Sempre eigene Transkriptionen berühmter Cembalo- und Klavier-Werke in einem neuen Gewand ebenso wie Originalstücke aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Eigene Kompositionen sind ein weiteres Merkmal des Duos. Durch diese Vielfalt stellt sich die Gitarre in verschiedenen Ausprägungen vor, sie klingt ernst, romantisch, virtuos und brillant, lyrisch und mysteriös. Außergewöhnlich ist bei einzelnen Stücken ihr vierhändiges Spiel auf einer Gitarre. Die Auftritte des Duo Sempre sind geprägt durch eine hohe Empfindsamkeit, Ausdruckskraft und Klarheit der musikalischen Gestalt. Dariya Panasevych und Arsen Asanov sind  Gewinner zahlreicher Gitarrenwettbewerbe und Absolventen der Universität Mozarteum Salzburg und Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Lesung mit Faisal Hamdo: „Fern von Aleppo. Wie ich als Syrer in Deutschland lebe“

Samstag, 28. September 2019
19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr

Garten der Hofbuchhandlung Wellmann, Ziegeleiweg 29
Veranstalter: Gemeinde Wardenburg in Kooperation mit der Hofbuchhandlung und dem Präventionsrat der Gemeinde
Eintritt 10,- Euro
Vorbestellung unter 04407 / 73-116 oder in der Hofbuchhandlung

In dieser spannenden Lesung erzählt der 1989 in Aleppo geborene und nun in Hamburg lebende Faisal Hamdo von seiner Faszination für die deutsche Sprache, seinem Staunen über das innige Verhältnis der Deutschen zu ihren Haustieren oder über seine erste Begegnung mit dem Humor Loriots. Indem Faisal Hamdo die Erfahrungen in Hamburg mit seinem Leben in Syrien vergleicht, lernt der Zuhörer den syrischen Alltag kennen. Voller Humor und berührender Lebensklugheit spricht er davon, wie das Leben sich anfühlt: Mit einem Teil von Kopf und Herz in der umkämpften syrischen Heimat und einem anderen in der neuen Heimat Deutschland. 

Oktober 2019

Kammer-Folk-Konzert mit dem Trio Elmoe & Hoffmann

Freitag, 18. Oktober 2019
20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Gasthof Dahms, Garreler Str. 139, Littel

Veranstalter: Gemeinde Wardenburg
Eintritt 14,- Euro, AK 16,- Euro
Vorbestellung unter Tel.: 04407 / 73-116

Das junge, dänische Folk-Trio begann vor vier Jahren als Duo der Violinistin Emma Kragh-Elmoe (22) mit dem Gitarristen und Mandola-Spieler Villads Hoffmann (23) und wurde aus dem Stand zu Dänemarks Folk-Band des Jahres gekürt. Die musikalischen Vorleben der beiden hätten jedoch kaum unterschiedlicher sein: Während Emma Kragh-Elmoe klassisch ausgebildet wurde, spielte Villads Hoffmann in erster Linie Hardrock und Heavy Metal.
Gemeinsam entdeckten sie ihre Liebe zum Folk und bringen nun hohe technische und musikalische Qualität und energiegeladene Eleganz in ihre eigenen Kompositionen ein. Mit dem Pianisten und Akkordeonisten Julian Sveygaard (29), der u.a. als Theatermusiker tätig ist, wurde das Duo dann zum Trio.

Rathauskonzert mit dem Blockflötenorchester Wardenburg der Musikschule des Landkreises Oldenburg

Sonntag, 27.10.2018
15.30 Uhr
Ratssaal des Rathauses Wardenburg, Friedrichstraße 16

Veranstalter: Blockflötenorchester Wardenburg der Musikschule des Landkreises Oldenburg und Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wardenburg
Eintritt 10,- Euro (ermäßigt 8,-)
Vorbestellungen unter www.blockfloetenorchester-wardenburg.de

Das Blockflötenorchester Wardenburg besteht seit nunmehr 39 Jahren und wird mit großem Engagement und Enthusiasmus von Elmar Flore geleitet. Im Orchester sind alle Altersgruppen vertreten. Das Repertoire umfasst Pop- und Filmmusik ebenso wie klassische Werke. Gespielt wird mit  Blockflöten in Längen zwischen 24 Zentimetern (Sopranino) und 2 Metern (Subbass), welche  von Klavier, Schlagzeug und Percussion begleitet werden. Auch bei diesem 35. Rathauskonzert darf eine Überraschung erwartet werden… 

November 2019

Kabarett: „Lust auf Laster“ mit Sia Korthaus

Freitag, 1. November 2019
20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Gasthof Dahms, Garreler Str. 139, Littel

Veranstalter: Gemeinde Wardenburg
Eintritt 14,- Euro, AK 16,- Euro
Vorbestellung unter Tel.: 04407 / 73-116

Jeder hat sie, die kleinen oder großen Laster. Sie haben oft den Reiz des Verbotenen und sind sexy. Es sei denn, es handelt sich um Putzwahn oder Philatelie. In ihrem neuen Programm dreht sich für Sia Korthaus alles um die Verlockungen des Lebens und dass wir ruhig zu unseren kleinen Sünden stehen sollten. Selbstverständlich gibt auch die Figur der hemmungslosen Oma Emmi wieder hilfreiche Tipps, wie es sich ausschweifend leben lasst. Ihre sexuellen Eskapaden sind legendär. Ganz neu tritt die kleine schüchterne Britta in Form einer Handpuppe auf die Bühne. Mal sehen, ob sie sich im Laufe des Abends zu einem Vamp entwickelt! Sia Korthaus macht Lust auf Laster, denn sie kann diesbezüglich aus dem Nähkästchen plaudern und ein Lied davon singen.

Stummfilm-Konzert mit Johannes Cernota

„A dogs Life“, „Parlor Bedroom and Bath“ sowie "Hollywood Party“

Mittwoch, 13. November 2019
19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Halle Fischer, Westerburger Weg 8, Wardenburg

Veranstalterin: Gemeinde Wardenburg
Eintritt 8,- Euro
Vorbestellung unter Tel.: 04407 / 73-116

Johannes Cernota begleitet diese Klassiker mit Charlie Chaplin, Buster Keaton sowie Stan Laurel & Oliver Hardy wie in den 1920er-Jahren mit Improvisationen live am Klavier oder Akkordeon. Themen aus Klassik, Jazz, Volksmusik bilden dafür die Grundlage ebenso wie aus dem Stegreif kreierte Melodien. Alles im Hinblick darauf, dass Film und Musik zu einer Einheit verschmelzen. Durch diese Begleitung am Klavier entsteht eine besondere Atmosphäre zwischen Film, Musik und Publikum. Virtuos, pointiert, einfühlsam kleidet Johannes Cernota die Szenen musikalisch ein. Ein einzigartiges Kinoerlebnis entsteht, welches immer wieder für Begeisterung sorgt! Und wenn „Stan und Olli“ beim Hantieren mit der Leiter ein Desaster anrichten, tobt der Saal!

Höhlen-Lesung im Ofen der Alten Ziegelei

im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages

Freitag, 15. November 2019
16.00 Uhr 
Alte Ziegelei Westerholt, Ziegeleiweg 11

Veranstalterin: Gemeinde Wardenburg/Hofbuchhandlung Wellmann/Ziegeleiverein
Eintritt frei
Anmeldung unter Tel.: 04407 / 73-116

Am bundesweiten Vorlesetag, wenn draußen eher ungemütliches Novemberwetter herrscht, machen wir es uns im Ofen-Gewölbe der Alten Ziegelei gemütlich. Bei Kerzenschein werden wir – verschiedene Vorleserinnen und Vorleser aus der Gemeinde Wardenburg – Euch spannende Geschichten vorstellen, die noch nicht verraten werden. 
Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Der Aktionstag setzt ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten. Dieses Angebot findet in Zusammenarbeit mit der Hofbuchhandlung Wellmann statt und richtet sich an Kinder vom letzten Kindergartenjahr bis zum 2. Schuljahr.

Wardenburg live - Funk meets Blues-Rock!

Live-Musik mit Sonic Tan und Twelve BB

Freitag, 22. November 2019
20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Wassermühle Wardenburg, Wassermühlenweg 14

Veranstalterin: Gemeinde Wardenburg
Eintritt 15,- Euro
Vorbestellung unter Tel.: 04407 / 73-116

TWELVE BB spielen Blues-Rock. Dies tun sie mit viel Lust an ausgeprägten Improvisationen von Gitarre und Orgel. Die Vorlagen dazu liefern die Gitarristen des modernen elektrischen Blues wie Derek Trucks, Robben Ford; John Scofield oder Joe Bonamassa. Die Musik grooved, die Gitarre singt und rockt, die Orgel schreit und gesungen wird mit viel Emotion.
SONIC TAN liefern Funky Grooves, rockig-spacige Sounds, ein paar Tropfen Jazz und Latin, serviert mit etwas Retro-Flair der 70er. Live werden die Songs mit viel Dynamik groovy und tanzbar präsentiert. Das Ergebnis heißt mal „Funk me up“, „Is it hip“ oder „Shout it loud“; trifft das Herz und geht ins Bein. 
Zusammen ergeben die Bands eine ganz heiße Mischung, die Garant ist für einen unvergesslichen Abend. 
 

Petterson kriegt Weihnachtsbesuch

mit dem Figurentheater Pfiffikus

Dienstag, 26. November 2019
16.30 Uhr, Einlass 16.00 Uhr 
Bürgerhaus Wardenburg, Am Everkamp 3

Veranstalterin: Gemeinde Wardenburg
Eintritt 5,- Euro
Vorbestellung unter 04407 / 73-116

Eine Geschichte nach Sven Nordqvist: Tagelang ist es so kalt, dass der alte Pettersson und sein Kater Findus ihre Nasen nicht vor die Tür stecken mögen und gerade als es ein bisschen wärmer wird, verstaucht der Alte sich den Fuß. Dabei ist morgen Heiligabend. Und der freche kleine Kater Findus hatte sich doch schon so sehr auf den Weihnachtsbaum, das gute Essen und die Geschenke gefreut! Das muss jetzt ja wohl alles ausfallen. Oder doch nicht?
Eine schöne Bescherung! Geeignet ist das Stück für Kinder ab drei Jahren aber auch für ältere.

Dezember 2019

Weihnachtslesung - Oha, du Fröhliche

mit Lars Cohrs

Freitag, 6. Dezember 2019
20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Kirche St. Marien, Diedrich-Dannemann-Str. 234, Südmoslesfehn

Veranstalter: Gemeinde Wardenburg / Ortsverein Südmoslesfehn
Eintritt: 6,- Euro, AK 8,- Euro
Vorbestellung unter Telefon 04407 / 73-116

Das Beste kommt zum Schluss! Das Jahr ist fast vorbei und die letzten vier Wochen „Wartezeit“ bleiben dem schönsten Fest des Jahres vorbehalten – Weihnachten. Genau genommen feiern wir das eigentliche Weihnachtsfest an drei Tagen und die 24 Tage vor Weihnachten ist die Adventszeit. Und diese „Wartezeit“ auf das Fest wird Radiomoderator Lars Cohrs, dessen markante Stimme vielen noch aus dem Morgenprogramm von NDR 1 Niedersachsen vertraut ist, versuchen, gefühlt ein wenig zu verkürzen. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Ortsverein Südmoslesfehn statt.