Internet-Veranstaltungskalender der Gemeinde Wardenburg

In der Gemeinde Wardenburg werden im Laufe eines jeden Jahres die verschiedensten Veranstaltungen von Wardenburger Sport- und Kulturvereinen, Orts- und Bürgervereinen, Interessengruppen usw. durchgeführt, wie z.B. Theaterveranstaltungen, Konzerte, Sängerfeste, Jahreshauptversammlungen, Radtouren.

Um eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürger zu erreichen, ist eine entsprechende Bekanntmachung der einzelnen Veranstaltungen notwendig und wichtig.
Die Gemeinde Wardenburg weist daraufhin, dass die Möglichkeit besteht, auf der Internet-Präsentation der Gemeinde, unter dem link „Freizeit & Tourismus/Veranstaltungen“ auf die jeweilige Veranstaltung, monatlich gegliedert,  kostenlos aufmerksam zu machen.

Informationen über Thema, Veranstaltungsort, Zeitpunkt, Ansprechpartner, Eintritt können bei Interesse an einer Veröffentlichung auf der Internet-Seite der Gemeinde Wardenburg an folgende E-Mail-Adresse geschickt werden: hendrik.mueller @ wardenburg.de.

August 2018

Auf den Spuren der Wildkräuter

Wer durch unsere Lande streift, kann zahllose Wildkräuter entdecken, die als Arzneipflanzen oder Wild-gemüse dienten und dienen. Um möglichst viele Wildkräuter zu erkunden, werden wir durch die ortsnahen Hallwiesen streifen. Bringen Sie Neugier und Kleidung für jedes Wetter mit.       

Sonntag, 12.08.2018 
Treffpunkt Huntestraße, Parkplatz vor Huntebrücke 
Zeit: 14:00 Uhr (Dauer: ca. 2,5 Stunden)
Kosten: 4,00 € p. P., Kinder bis 14 Jahre frei
Keine Einkehrmöglichkeit 
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Gästeführer: Dr. Gunnar Gad

Anmeldungen bei der Tourist-Information umtref Wardenburg
Oldenburger Str. 228, 26203 Wardenburg
Tel.: 04407 / 20907

Musikalische Lesung mit Hans-Werner Aschoff "Fake Poetry. Gedichte für Menschen, die alles haben. Auch Langeweile"

Sonntag, 12. August, 17.00 Uhr

Eintritt 16,00 Euro

Hofbuchhandlung Kathrin Wellmann
Ziegeleiweg 29, Westerholt
Telefon 04407 / 8413

Hans-Werner Aschoff trägt aus seinem Buch „Fake Poetry. Gedichte für Menschen, die alles haben. Auch Langeweile“ kurzweilige Reime im Stile von Wilhelm Busch, Heinz Erhardt und Joachim Ringelnatz vor.
Musikalisch unterstützt wird er dabei von röhrenden Klängen und klingenden Röhren mit Susanne Sasse – Darabuka, Berimbao, Sassophon, Akkordeon, Zigarrenkiste, diverse Küchenuntensilien & Martin Kratzsch – Klarinette, Baßklarinette, Heulschlauch, Abflußrohr, Mixer & Pürierstab. Susanne Sasse, ursprünglich Schlagzeugerin und Martin Kratzsch, ursprünglich Klarinettist haben sich in ihrem Duo und ihrem Programm "Unerhört hörenswert" auf performanceartige Musikdarbietungen spezialisiert, in denen neben diversen Instrumenten auch Klangerzeuger aller Art Verwendung finden. So wetteifern Klarinette, Akkordeon und Schlaginstrumente mit Heulschlauch, Zigarrenkiste und Küchengeräten um die Gunst der Hörer. Unerhört! Aber hörenswert.
Und wieso wird das so aufregend? Die Gedichte von Aschoff und die Musik von Susanne  Sasse & Martin Kratzsch (der im letzten Jahr übrigens schon die Besucherinnen und Besucher unseres Amadeus-Abends begeistert hat) passen zusammen wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge – zusammen aufgetreten sind sie jedoch noch nie. Und so bringen wir in der Hofbuchhandlung an diesem Spätnachmittag bei hoffentlich sommerlich schönen Wetter im Garten der Hofbuchhandlung zusammen, was zusammen gehört.

Abendliche Radtour zur Biotopen-Vielfalt in der Gemeinde Wardenburg

Auf dieser besonderen Radtour soll die Biotopvielfalt innerhalb der Gemeinde kennengelernt und erlebt werden. Es werden Grünstrukturen, Windschutzstreifen, Ackerrandstreifen, Begleitgrün sowie Wallhecken, Alleen und Waldanpflanzungen angeschaut.

Donnerstag, 16.08.2018
Treffpunkt: Sportlerheim des VfR Wardenburg, Weserstraße
Zeit: 18.00 Uhr (Dauer: ca. 3 Stunden )
keine Kosten
Keine Einkehrmöglichkeit
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Gästeführer: Walter Borchers

Anmeldungen bei der Tourist-Information umtref Wardenburg
Oldenburger Str. 228, 26203 Wardenburg
Tel.: 04407 / 20907

Kino und Musik in Dahms‘ Garten

Freitag, 17.08.2018,         

19.00 Uhr Eröffnung des Gartens mit Leckerem vom Grill und erfrischenden Sommergetränken
20.00 Uhr Musik von Tina Härtel und Jens Buntemeyer:  „Chansons und Meer“

Wenn es dunkel wird: Kino im Garten!
Das Mobile Kino Niedersachsen zeigt einen Film

Bei schlechtem Wetter gehen wir in den Saal!

Eintritt 11,- (VVK 9,-)

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

Datenschutz im Verein – die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Montag, 20. August 19.00 Uhr
Ratssaal, Friedrichstraße 16
Eintritt frei
Veranstalter: Gemeinde Wardenburg (Hendrik Müller), Tel. 04407 / 73-116

Mit Rechtsanwalt Dr. Christian Jakob LL.M. von der Kanzlei Haunhorst-Schmidt (Oldenburg)
Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung und bringt eine Reihe neuer Vorgaben für die Verarbeitung personenbezogener Daten mit sich. Viele Vereine, die eigene Internetseiten betreiben, sind verunsichert. Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden, um den Vorgaben gerecht zu werden und nicht ins Visier, sogenannter „Abmahn-Anwälte“ zu geraten?
Im Rahmen des Vortrages wird ein Überblick über die gesetzlichen Vorgaben gegeben mit einer Bestandsaufnahme zur bisherigen Umsetzung der Verordnung durch die teilnehmenden Vereine. Im Zentrum steht auch der Umgang mit personenbezogenen Daten. Hier ist es Ziel, Empfehlungen an die Hand zu geben und damit ein Stück Handlungssicherheit zu vermitteln. Darüber hinaus besteht Raum für spezielle Fragestellungen und Diskussion. Um eine Anmeldung bis zum 13.08.2018 wird gebeten.

Wardenburger Cityfest

Freitag, 24. bis Sonntag, 26. August

Programm am Freitag:
- Livemusik ab 20.00 Uhr mit "Top Shot" und "Dos Hombres"
- DJ Thomas Rabius
- Lichterumzug ab 21.30 Uhr
- Food Trucks

Programm am Samstag:
- Livemusik mit "Notrix" und "Audischn"
- DJ Boris
- Food Trucks

Programm am Sonntag:
- Familienprogramm im Bereich des Glockenturmes
- Livemusik mit "Kokoti" und anderen
- Verkaufsoffener Sonntag
...und vieles mehr!

Veranstalter: Gemeinde Wardenburg Marketing Forum
Ansprechpartner: Herr Oliver Bremer, E-Mail: info@remove-this.gwmf.remove-this.de

Sport- und Spielefest

Samstag, 25. August, 15.00 bis 18.00 Uhr
Sportgelände Am Everkamp, Wardenburg

Beteiligte:
Präventionsrat der Gemeinde Wardenburg
IGS Wardenburg
Grundschule Wardenburg
Ev.-luth. Kirche Wardenburg
VHS Wardenburg-Hatten
Evangelische Jugend Oldenburg Land-Delmenhorst
Faustballabteilung des WTV
Flüchtlingshilfe Wardenburg

Ansprechpartnerin: Kora Heißenberg, Tel.: 04407 / 20 267

Benthullen mit dem Gnadenbrot für Tiere

Seit dem Sommer 2014 gibt es in Benthullen einen Tierschutzhof für Huf- und Klauentiere. Die meisten dieser Tiere genießen dort den Rest ihres Lebens. Während einer Fahrradtour wollen wir den Hof mit den tierischen Bewohnern besuchen und uns über ihr Zuhause informieren.

Sonntag, 26.08.2018
Treffpunkt: Rathaus in Wardenburg
Zeit: 11.00 Uhr (Dauer: 3-4 Stunden)
Kosten: 5,00 € p. P., Kinder bis 14 Jahre frei
Einkehrmöglichkeit besteht
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Gästeführerin: Brigitte Graef

Anmeldungen bei der Tourist-Information umtref Wardenburg
Oldenburger Str. 228, 26203 Wardenburg
Tel.: 04407 / 20907

Konzert: „quintessence a cappella in Vollendung“

Freitag, 31.08.2018
mit dem aktuellen Programm „3D“
Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr

Eintritt 15,- / VVK 13,-

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

September 2018

Fahrt zum Blumencorso nach Eelde/NL

Samstag, 1 . September 2018
Abfahrt: 10.30 Uhr ab Marktplatz Huntestraße
Rückfahrt: ca. 18.30 Uhr ab Eelde
Kostenbeitrag: 14,- € pro Person (Kinder bis 14 Jahre 7,- €)
für Fahrt und Eintritt ohne Tribünenplatz
oder
Kostenbeitrag: 25,- € pro Person (Kinder bis 14 Jahre 12,50 €)
für Fahrt und Eintritt mit Tribünenplatz

Veranstalter: Partnerschaftskomitee der Gemeinde Wardenburg
Anmeldung und Auskunft: Peter Puschmann Tel. 04407/91 39661, E-Mail: peter.puschmann@remove-this.pk-wardenburg.remove-this.de
und
durch Einzahlung des Kostenbeitrages
Anmeldungen sind bis zum 25. August 2018 möglich.

Genuss im Grünen – Kulinarische Gartenreise

Wir fahren mit dem Fahrrad zu 3 unterschiedlichen Privatgärten und einem Direktvermarkter. Dort angekommen, lassen wir uns von den Gartenbesitzern durch ihre Gärten führen und uns von der spätsommerlichen Blütenpracht verzaubern. In jedem Garten werden wir mit einer kleinen regional-kulinarischen Spezialität verwöhnt. Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 02.09.2018
Treffpunkt: umtref-Büro in Wardenburg
Zeit: 10.00 Uhr (Dauer: ca. 7 Stunden)
Kosten: 20,00 € p. P., Gesamtstrecke ca. 18 km   
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Gästeführerin: Sabine Döbken

Anmeldungen bitte bis zum 17. August bei der Tourist-Information umtref Wardenburg
Oldenburger Str. 228, 26203 Wardenburg
Tel.: 04407 / 20907

Chorkonzert mit DUNYUIXOLA aus Togo

Mittwoch, 5. September
15.00 Uhr
im Garten des Evangelischen Gemeindehauses, Friedrichstraße 55
bei schlechtem Wetter in der Marienkirche

Eintritt frei, Spenden sind möglich

Eine Veranstaltung der Eine-Welt-Gruppe Wardenburg e.V. und der Ev.-luth. Kirchengemeinde Wardenburg

Eine-Welt-Gruppe Wardenburg, Telefon 04407 / 20 160


Herzliche Einladung zu einem außergewöhnlichen Chor-Auftritt: Wir (Eine-Welt-Gruppe Wardenburg e.V. und Ev. Kirchengemeinde Wardenburg) bekommen Besuch vom Chor DUNYUIXOLA aus Togo!   
Unsere Gäste aus Westafrika werden uns am Mittwoch, den 5. September um 15.00 Uhr im Garten des Evang.Gemeindehauses (bei gutem Wetter) bzw. in der Marienkirche (bei schlechterem Wetter) zu einem mitreißenden Konzert besuchen.

Das ist ein ganz besonderes Erlebnis. Eine einmalige Chance, durch Musik, Tanz und Trommeln den Horizont zu weiten, die Welt zu erfahren und ganz besonders die Kultur der Ewe zu teilen. Eine Zeit der Begegnung und der Begeisterung.
Da wird niemand auf seinem Stuhl bleiben – niemand unbewegt lauschen.

Der Name des Chores bedeutet übersetzt: Überbringer der guten Nachricht! Und was gäbe es für eine bessere Nachricht, als auf Augenhöhe Zeit, Melodien und Rhythmen zu teilen? Die Norddeutsche Mission mit Sitz in Bremen hat diese Tournee ermöglicht und koordiniert – die Sängerinnen und Sänger aus Togo werden sie begeisternd aufführen.
            
Wir freuen uns, Dich / Sie gut gelaunt und weltoffen hier in Wardenburg zu begrüßen.
Zeigen wir den Togoern doch, dass auch in Norddeutschland Lebendigkeit und Esprit zu Hause sind - unabhängig von allen klimatischen Bedingungen auch hier heiße Musik ihren Raum hat.

Diesen Chor sollte man sich nicht entgehen lassen. Ein Besuch lohnt sich bestimmt!

Bouleturnier

Freitag, 07.09.2018, 18.00 Uhr
Anmeldungen erbeten unter Tel. 04407-357 oder info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel

Autorenlesung: „Der Schafe Tod“

Montag, 10.09., 19.30 Uhr
Hofbuchhandlung Kathrin Wellmann, Ziegeleiweg 29, Westerholt
Eintritt 10,- Euro (Karten in der Hofbuchhandlung erhältlich)
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit der Hofbuchhandlung Wellmann (Tel. 04407/8413)und der Gemeinde Wardenburg (Tel. 04407/73-116)

Mit Jutta Gerecke, Uwe Jark und Werner Kunst
Der Wolf ist da! Gravenstedt ist in heller Aufregung. Wolfsberaterin Henrike Schnabels hat es schwer, die aufgebrachten Dorfbewohner zu beruhigen. Ihr plötzliches Verschwinden und ein Toter im Wald stellen Kommissarin Sabine Lüschen vor ihre größte Herausforderung.
Jutta Gerecke, Werner Kunst und den Hundsmühler Uwe Jark verbindet die gemeinsame Arbeit im gesundheitlichen Verbraucherschutz beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Oldenburg. Alle drei sind Tierärzte und fasziniert von der Rückkehr der Wölfe nach Niedersachsen, doch verstehen sie auch die Sorgen der Landwirte um ihre Nutztiere. Zusammen schrieben sie ihr Erstlingswerk und stellen es Wardenburger Krimifreunden im gemütlichen Ambiente der Hofbuchhandlung vor.

Konzert „Heart of Gold“

„Those were the Days – Eine musikalische Reise in die 60er und 70er Jahre“

Samstag 15.09.2018
Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Eintritt 18,- € / VVK 16,- € 

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

Wardenburger Baumtour

Bäume bringen das gewünschte Grün in unsere Ortschaften. Auf diesem Naturspaziergang wollen wir uns anschauen, wie heimische Bäume das Ortsbild prägen können. Auch die Verwendung heimischer und ausländischer Gehölze in den Gärten wird ein Thema dieser Tour sein. Achten Sie auf feste Schuhe und passende Kleidung.

Sonntag, 16.09.2018
Treffpunkt: Glockenturm in Wardenburg
Zeit: 14:00 Uhr (Dauer: ca. 2,5 Stunden)
Kosten: 4,00 € p. P., Kinder bis 14 Jahre frei
Keine Einkehrmöglichkeit
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Gästeführer: Dr. Gunnar Gad

Anmeldungen bei der Tourist-Information umtref Wardenburg
Oldenburger Str. 228, 26203 Wardenburg
Tel.: 04407 / 20907

Kino für Groß und Klein

Donnerstag, 20.09.2018
16.00 Uhr: Für Kinder
20.00 Uhr: Für Erwachsene

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

Geschichtlicher Vortrag: „Gesichter Wardenburgs“

Freitag, 21.09., 19.30 Uhr
Moor- und Bauernmuseum Benthullen
Eintritt frei, telefonische Anmeldung unter 04407 / 73-116
Ansprechpartner: Gemeinde Wardenburg (Hendrik Müller, Tel. 04407/73-116

Mit Frank Speckmann
Verschiedene Personen und Familien prägen die Gemeinde Wardenburg bis in die Gegenwart und begegnen uns daher immer wieder. Doch wer waren dieser Graf Tilly, nach dem ein Hügel und ein See benannt wurden oder Diedrich Dannemann, der sich in Straßen- und Wegebezeichnungen wiederfindet? Diese und einige weitere „Gesichter Wardenburgs“ werden im Rahmen des Vortrages im jeweiligen historischen Kontext vorgestellt.
Frank Speckmann, den meisten bekannt als Bauamtsleiter der Gemeinde und allgemeiner Vertreter der Bürgermeisterin, engagiert sich in seinem Privatleben als Ahnenforscher und Archäologe.
Seinen spannenden Vortrag richtet er sowohl an neu Zugezogene, die etwas über ihre Gemeinde erfahren möchten wie auch an „Alteingesessene“, die ihr Wissen auffrischen möchten.

Oktober 2018

Klassisches Gitarrenkonzert mit dem "Duo Melis"

Freitag, 12. Oktober 2018
20.00 Uhr/Einlass 19.00 Uhr
Eintritt 16,- Euro / VVK 14,-
Kunsthaus Wardenburg (Atelier Mario Müller), Friedrichstraße 41
Ansprechpartner: Gemeinde Wardenburg (Hendrik Müller, Tel. 04407/73-116)

Die spanische Gitarristin Susana Prieto (43) und ihr griechischer Partner Alexis Muzurakis (42) treten seit 19 Jahren als Duo Melis auf. Nach Studium in ihren Heimatländern absolvierten sie Aufbaustudien in Berlin, Leipzig und Den Haag. Sie gewannen zahlreiche Preise bei internationalen Gitarrenwettbewerben in Deutschland, Italien und Frankreich; spielten im Duo und mit Orchester in bedeutenden Konzertsälen wie der Philharmonie Berlin, dem Concertbebouw Amsterdam, der Tschaikowsky Konzerthalle Moskau, der Merkin Concert Hall in New York und vielen mehr. Kritiker loben ihr virtuoses Spiel in den höchsten Tönen, was sie zu einem der begehrtesten klassischen Gitarrenduos unserer Zeit macht.

Kino für Groß und Klein

Donnerstag, 18.10.2018    
16.00 Uhr: Für Kinder
20.00 Uhr: Für Erwachsene

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

Laternenumzug in Wardenburg

Freitag, 19. Oktober, 19.00 Uhr
Rathausplatz Wardenburg, Friedrichstraße 16
Veranstalter: Bürgerverein Wardenburg e.V.
Tel.: 04407 / 13 11

Konzert: Tina Härtel „Küstenkind“

Am Piano Jens Buntemeyer

Freitag, 19.10.2018
Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr
Eintritt 15,- €/ VVK 13,- €

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

Von Atelier zu Atelier - Wardenburger Künstlertour

Die Fahrradtour führt uns zu einigen bekannten und versteckten Ateliers in der Gemeinde Wardenburg. Die jeweiligen Künstler werden vor Ort einen kleinen Einblick in die Arbeit geben und ihre Werke vorstellen.

Sonntag, 21.10.2018
Treffpunkt: Rathaus in Wardenburg
Zeit: 11.00 Uhr (Dauer: ca. 3 -  4 Stunden)
Kosten: 5,00 € p. P., Kinder bis 14 Jahre frei
Keine Einkehrmöglichkeit
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Gästeführerin: Sylvia Eilers

Anmeldungen bei der Tourist-Information umtref Wardenburg
Oldenburger Str. 228, 26203 Wardenburg
Tel.: 04407 / 20907

Benjamin Eisenberg: POINTEN AUS STAHL & Aphorismen auf Satin

Freitag, 26. Oktober, 20.00 Uhr
Gasthof Dahms, Littel
Eintritt: 16,- Euro (VVK 14,-)
Ansprechpartner: Gemeinde Wardenburg (Hendrik Müller, Tel. 04407/73-116)

Benjamin Eisenberg holt in seinem neuen Programm „Pointen aus Stahl & Aphorismen auf Satin“ zum kabarettistischen Rundumschlag aus. Medien, Politik, Wirtschaft, Demokratiefeinde oder ganz banale Alltagsidioten – der Bottroper Polit-Kabarettist versetzt allen einen Hieb, die es verdient haben; und die Vollbehämmerten bekommen gerne noch einen Nachschlag.
Dabei hält Eisenberg stets die Waage zwischen subtilen Spitzen und hammerharten Gags. Seine Analyse des Zeitgeschehens ist kritisch, aber trotzdem witzig. Natürlich befinden sich auch wieder Parodien bekannter Persönlichkeiten in seinem satirischen Werkzeugkasten, wenn er die Regierung in die Zange nimmt.
Harte Zeiten fordern den Eisenberg. Harte Zeiten erfordern: Pointen aus Stahl.

Rathauskonzert mit dem Blockflötenorchester Wardenburg der Musikschule des Landkreises Oldenburg

Sonntag, 28.10.2018
15.30 Uhr
Eintritt 10,- Euro (ermäßigt 8,-)
Ratssaal des Rathauses Wardenburg, Friedrichstraße 16
Vorbestellungen unter www.blockfloetenorchester-wardenburg.de

Das Blockflötenorchester Wardenburg besteht seit nunmehr 38 Jahren und wird mit großem Engagement und Enthusiasmus von Elmar Flore geleitet. Im Orchester sind alle Altersgruppen vertreten. Das Repertoire umfasst Pop- und Filmmusik ebenso wie klassische Werke. Gespielt wird mit  Blockflöten in Längen zwischen 24 Zentimetern (Sopranino) und 2 Metern (Subbass), welche  von Klavier, Schlagzeug und Percussion begleitet werden. Auch bei diesem 34. Rathauskonzert wird ein Überraschungsgast erwartet.

November 2018

Rockkonzert für Kinder „1000 Farben bunt“

Freitag, 02.11.2018
16.30 Uhr/Einlass 16.00 Uhr
Grundschule Wardenburg, Litteler Straße 3
Eintritt: 8,- Euro (VVK 6,-)
Vorbestellungen möglich unter 04407 / 73-116
Veranstalter: Gemeinde Wardenburg (Hendrik MÜller)

Mit der Band „Randale“ aus Bielefeld
Randale machen Rockmusik für Kinder. Eigentlich sogar Rockmusik für die ganze Familie. Und das Konzept ist einfach: geradlinig gespielte Songs mit pfiffigen Texten, bei denen Erwachsene nicht schreiend weglaufen müssen. Bei Randale sitzen alle in einem Boot: Eltern, Kinder, Musiker. Alle haben Spaß, viel Spaß, sensationell viel Spaß.
Sie spielen Musik von Rock über Punk und Metal bis hin zu Reggae, Ska, Folk und Pop - als ob die RAMONES, DIE ÄRZTE und IGGY POP mit JOHNNY CASH Kindermusik machen würden. Ihre Texte handeln vom Hardrockhasen Harald, von Superhelden wie Käptn Wurstsalat, vom Träumen und von allen anderen Themen, die für Familien und Kinder von Bedeutung sind. Immer mit einem Augenzwinkern; nie mit erhobenem Zeigefinger.

"Kult Rock Nacht-Littel" mit Blofeld’s Agenten

Freitag, 09.11.2018     
Beginn 20.30 Uhr, Einlass 19.30 Uhr
Eintritt 14,- € / VVK: 12,- € 

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

Bannerausstellung „Wasser ist Leben“

Sonntag, 18. November 2018, 11.00 Uhr (Eröffnung) bis 19. November
Foyer, Rathaus Wardenburg, Friedrichstraße 16
Eintritt frei
Veranstalter: Gemeinde Wardenburg (Hendrik Müller, Tel. 04407 / 73-116)

Mit terre des hommes
Alles Leben auf der Welt, ob Menschen, Tiere oder Pflanzen, ist abhängig von Wasser. Flüsse, Seen und Meere bestimmen seit jeher, wo Menschen sich ansiedeln und zu welchen Bedingungen sie ihr Leben gestalten können. Nur 0,025 Prozent des Wassers auf der Erde sind für uns Menschen nutzbar. Gleichzeitig verbrauchen wir bereits mehr, als sich im natürlichen Wasserkreislauf erneuern kann. Wasser ist Grundlage für ein gesundes und würdevolles Leben und heutzutage in vielen Regionen der Welt bereits ein knappes Gut.
Die Folgen der mangelnden Wasserversorgung sind gravierend und haben dramatische Konsequenzen vor allem für die ärmsten Bevölkerungsgruppen der Welt.

Kino für Groß und Klein

Donnerstag, 22.11.2018  
16.00 Uhr: Für Kinder
20.00 Uhr: Für Erwachsene

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

HEGER & MAURISCHAT GBR – EINE GEHT NOCH!

Sie fallen sich ständig ins Wort, lassen sich nicht ausreden und die Eine meint immer, sie könne es besser als die Andere.    
Maurischat ist auf der Bühne von jener schlecht gelaunten Giftigkeit, bei der im Publikum einfach Freude aufkommen muss! Und bei Hegers nordischer Frohnatur ist man auch einfach mal froh, wenn sie nur Luft holt.
Großstadt meets Provinz, Chanson trifft Shanty, große Klappe stößt auf Kleinhirn und Pils auf Prosecco. Kurz: Man kennt sich – und zwar verdammt gut! Zur Freude aller.
Und gönnen Sie sich an diesem Abend selbst schon nicht die Krabbe auf dem Häppchen, so haben sie doch Lieder der Kabarettgrößen als Geschenke erhalten. Eine Huldigung an Superhelden der Kleinkunst: Queen Bee, Malediva, Weber/Beckmann, Missfits, Duotica. Und Heger & Maurischat immer wild dazwischen.

Freitag, 23. November, 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Gasthof Dahms, Littel
Veranstalter: Gemeinde Wardenburg
Ansprechpartner: Hendrik Müller, Tel.: 04407 / 73-116
Eintritt: 18,- Euro (VVK 16,-)

„Petterson & Findus – Morgen Findus wird´s was geben“

Dienstag, 27.11.2018
16.00 Uhr (Einlass 15.30)
Grundschule Achternmeer, Korsorsstraße 181
Eintritt: 5,- Euro

Mit dem Figurentheater Pfiffikus

Seit der alte Petterson seinem Kater Findus vom Weihnachtsmann erzählt hat, hat Findus nur noch einen Wunsch: Dass der Weihnachtsmann auch zu ihm kommt! Klar, dass Pettersson ihn nicht enttäuschen möchte. Im Tischlerschuppen geht es dann auch hoch her in den nächsten Tagen. Da wird gezeichnet und gesägt, gehämmert und gebohrt. Dass trotzdem alles ganz anders kommt als Pettersson geplant hat, kann nur daran liegen, dass Dinge geschehen, die man einfach nicht erklären kann...geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

Dezember 2018

Ilka Brüggemann: "Is dat to glöven?" - Plattdeutsche Alltagsspitzen mit der beliebten

Freitag, 07.12.2018
Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Eintritt 15,- € / VVK 13,- €


Eintritt

Veranstalter: Gasthof Dahms
Garreler Str. 139
26203 Wardenburg-Littel
Telefon 04407/357 oder 04407/6472
E-Mail: info@remove-this.gasthof-dahms.remove-this.de
www.gasthof-dahms.de

Juli 2019

100 Jahre Spielmannszug Wardenburg

19. bis 22. Juli 2019
Schützenspielmannszug des Wardenburger Schützenvereines e.V.
Oldenburger Straße 235 a
Ansprechpartner: Herr Roland Mehrens, Tel.: 04407 / 91 83 72