Drei Pluspunkte

Verkehrsanbindung, Investitionsklima, Lage im Raum

Wardenburg ist attraktiv. Durch niedrige Gewerbesteuersätze hebt sich die Gemeinde Wardenburg von anderen Regionen ab. Die direkte Autobahnanbindung (eigener Autobahnanschluss) verschafft Vorteil – lästiges und vor allem zeitraubendes im Stau stehen oder hohes Verkehrsaufkommen entfällt. Die Lage am Küstenkanal ist ein weiterer Vorteil.

Weiterer Pluspunkt ist, Wardenburgs zentrale Lage - Oldenburg 15 Minuten, etwa 40 Autominuten nach Bremen und zur Nordsee, Osnabrück eine Stunde, Hamburg zwei Stunden, Hannover und Dortmund ebenfalls zwei Stunden. Ein internationaler Verkehrsflughafen ist in Bremen zu finden, ein Sportflughafen in der Nachbargemeinde Hatten.

Zwölf gute Gründe

für einen Standort in Wardenburg

  • Wardenburg liegt mit eigener Anschlußstelle direkt an der A29.
  • Ganz Norddeutschland ist von Wardenburg aus schnell erreichbar.
  • Die Kundschaft in Oldenburg und Bremen ist »gleich um die Ecke«.
  • Wardenburg ist ein aufstrebender, dynamisch wachsender Ort.
  • Wardenburg hat lebendige Traditionen und eine gesunde Sozialstruktur.
  • Intakte Natur und weitreichende Landschaftsschutzgebiete sind in Wardenburg vorhanden.
  • Wardenburg hat junge, mobile, dynamische hochmotivierte Einwohner.
  • Wardenburg hat eine kerngesunde mittelständische Wirtschaftsstruktur
  • In Wardenburg wohnt und lebt es sich hervorragend.
  • In Wardenburg zahlen Sie weniger Steuern als anderswo.
  • Wardenburg hat freie, günstige Gewerbeflächen in allen Größen.
  • Rat und Verwaltung empfangen Investoren mit offenen Armen