Sternsinger im Rathaus in Corona-Zeiten

Auch im Jahr 2022 kann aufgrund der Corona-Pandemie die Sternsingeraktion nicht in gewohnter Weise stattfinden. Wie bereits im letzten Jahr, fand der Besuch im Wardenburger Rathaus in einem sehr kleinen Rahmen statt. Herr Bürgermeister Reents konnte Herrn Pfarrer Christoph Sibbel von der Gemeinde St. Joseph, Küsterin Angela Martin, Frau Richter sowie zwei als Könige verkleidete Kinder bei schönstem Wetter vor dem Rathaus begrüßen.
Eva und Katharina Richter überbrachten den Segensspruch und Eva schrieb die Kreidezeichen 20*C+M+B+22 an die Außenwand im Eingangsbereich des Rathauses.
Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Motto „Gesund werden. Gesund bleiben – ein Menschenrecht weltweit“ und soll auf die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika aufmerksam machen.


Weitere Nachrichten