Standesbeamter Holger Grotelüschen für 40 Jahre im Öffentlichen Dienst geehrt 

Der Gemeindeamtsinspektor Holger Grotelüschen hat am 1. Februar 2024 sein 40-jähriges Dienstjubiläum begangen. Aus diesem Anlass lud Bürgermeister Christoph Reents den langjährigen Mitarbeiter zu einer Feierstunde ein, an der ebenfalls die Amtsleiterin Andrea Biller sowie Tobias Hollmann als Vertreter des Personalrates teilnahmen.

Nach der Ausbildung beim Landkreis Oldenburg und einer Beschäftigung bei der Gemeinde Großenkneten hat Herr Grotelüschen im Mai 1992 seinen Dienst als Kassenleiter in der Gemeindekasse der Gemeinde Wardenburg angetreten. Diese Tätigkeit übte er bis zu seinem Wechsel in das Standesamt im Jahr 2016 aus. 

Seit dieser Zeit hat er viele Trauungen vorgenommen. Dadurch dürfte er vielen Bürgerinnen und Bürgern bekannt sein.

In der Feierstunde dankte der Bürgermeister dem Jubilar für seine langjährige Treue, sein Engagement und die geleistete Arbeit.


Weitere Nachrichten