Handarbeit im Bürgerhaus

Für alle Handarbeit-Begeisterten bietet das Wardenburger Bürgerhaus eine neue offene Gruppe an. Teilnehmen können alle Interessierten mit und ohne Vorkenntnisse. In netter Atmosphäre bei Kaffee oder Tee kann dann gemeinsam gestrickt oder gehäkelt werden. Angeleitet wird die Gruppe von der Wardenburgerin Meggie Gerdes.

Die Handarbeitsgruppe trifft sich 14-tägig, beginnend am 14. Februar in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr im Bürgerhaus.

Anmeldungen nimmt gerne das Bürgerhaus entgegen; telefonisch unter 04407 27 69 oder per E-Mail an buergerhaus(at)wardenburg.de.


Weitere Nachrichten