Ausbildung bei der Gemeinde Wardenburg

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres haben drei Nachwuchskräfte eine Ausbildung bei der Gemeinde Wardenburg begonnen.

Am 2. August begrüßten Bürgermeister Christoph Reents, die stellvertretende Hauptamtsleiterin Kerstin Klokow sowie eine Vertretung des Personalrats die neuen Kollegen im Rathaus.

Niko Gushani und Florian Jung haben sich für eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten entschieden und werden diese im Rathaus absolvieren. Herr Gushani ist 21 Jahre alt und kommt aus Wardenburg; Herr Jung ist 24 Jahre alt und wohnt in Nordenham. Die Ausbildungsdauer beträgt jeweils drei Jahre.

Der neunzehnjährige Dennis Kin aus Friesoythe wird im Hallenbad Wardenburg eine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe absolvieren.

Herr Reents wünschte den „Fachkräften von morgen viel Erfolg und Freude bei ihrem Start in das Berufsleben“.

Drei weitere Auszubildende machen zurzeit im Rathaus eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Außerdem gibt es eine Auszubildende zur Fachkraft für Abwassertechnik in der Kläranlage Tungeln. Eine Freiwillige absolviert derzeit das Freiwillige Ökologische Jahr an der Grundschule Achternmeer.


Weitere Nachrichten