Vergnügungssteuer

Die Gemeinde Wardenburg hat am 19.05.2011 eine Vergnügungsteuersatzung beschlossen:

Vergnügungssteuersatzung der Gemeinde Wardenburg

Die Besteuerung erfolgt in einem vereinfachten Verfahren, in dem der Steuerpflichtige seine Ergebnisse mit folgenden Vordrucken der Gemeinde Wardenburg meldet:

Vergnügungssteuererklärung

 

Anlage 1

Anlage 2

Anlage 3

Anlage 4

Anlage 5

Anlage 6

Anlage 7

Die Meldung kann auch per mail abgeben werden.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Meldung, dann erreichen Sie Ihre zuständige Sachbearbeiterin, Frau Lellesch,  Zimmer 2-19, auch telefonisch (Mo.-Fr. von 8:30 bis 12:30 Uhr, Mo.-Mi. 14:00 bis 15:00 Uhr und Do. 14:00 bis 17:30 Uhr) unter 04407 - 73160 oder per Email unter angelika.lellesch @ wardenburg.de