Allgemeines

Die Grundsteuer ist eine Realsteuer. Sie knüpft an das Eigentum, die Beschaffenheit sowie den Wert eines Grundstückes an.

Man unterscheidet zwischen:

  • Grundsteuer A (land- und forstwirtschaftliche Flächen)
  • Grundsteuer B (unbebaute oder bebaute Flächen)

Der Hebesatz für die Gemeinde Wardenburg beträgt für:

  • Grundsteuer A - 320 %
  • Grundsteuer B - 320 %

Der Einheitswert bildet die Grundlage für den Grundsteuermessbetrag. Dieser wird vom Finanzamt Oldenburg mit dem Grundsteuermessbescheid festgesetzt. Die Gemeinde beschließt mit der Haushaltssatzung den Hebesatz und erlässt den Grundsteuerbescheid.

Der Grundsteuermessbetrag multipliziert mit dem Hebesatz ergibt die zu entrichtende Steuer.

Ansprechpartner

Bürgerbüro Wardenburg
Friedrichstr. 16
26203 Wardenburg

Tel.: 0 44 07 / 73 0

EMail: steueramt@remove-this.wardenburg.remove-this.de